Auch in Zeiten des Coronavirus wickeln wir Ihre Immobilienübertragung ab!


Unsere Kanzlei steht Ihnen selbstverständlich auch in der aktuellen Situation für die Abwicklung von Immobilientransaktionen (Liegenschaftsverkauf, Schenkungen, Übergabevertrag, etc.) gerne und kompetent zur Seite.


Dass wir zum Schutz unserer Mitmenschen und als Beitrag zur Eindämmung des Coronavirus (COVID-19) momentan auf persönliche Besprechungen verzichten, ist kein Hindernis für die Abwicklung von Immobilienübertragungen. Dank unserer technischen Ausstattung können wir alles Notwendige telefonisch oder per Videokonferenz mit Ihnen besprechen und Unterlagen elektronisch oder per Post austauschen.


Gerne organisieren wir für Sie auch die notarielle Beglaubigung des Immobilienvertrages, und zwar derart, dass Ihre Gesundheit dabei bestmöglich geschützt wird. Der Gang zum Notar, um einen Vertrag zu unterschreiben, ist rechtlich zulässig.


Das Coronavirus ist kein Hindernis für Ihre Immobilienübertragung. Kontaktieren Sie uns!